Sonntag, 15. November 2015

Adventskranzbinden 2015


Obwohl in diesem Jahr weder ich noch eine meiner Gartenfreundinnen zur Zeit adventliche Gefühle hegt, rückt er unaufhaltsam näher, der 1. Advent. Also haben wir uns gestern zu unserem alljährlichen Adventskranzbinden getroffen und es wurde fleißig gewerkelt ...




Das Buffet war wie jedes Jahr wieder mit allerlei süßen Köstlichkeiten bestückt. Es gab Blaubeertarte, Pumpkin Pie, Panetone gefüllt mit Buttercreme, Zucchinikuchen und Espressotorte. Da das gemeinsame Essengehen im Anschluß dieses Mal nicht stattfand, gab es nicht nur süße Leckereien, sondern auch Herzhaftes ... Knäckebrot, Spundekäs + Thunfischcreme und Knabbereien.





Auch wenn ein wenig der Elan für Adventliches fehlte, den Ergebnissen sieht man es nicht an ...

















Zwischendurch blieb sogar Zeit für einen kleinen Gartenrundgang und daher zum Schluß noch ein paar Impressionen aus einem novemberlichen rheinhessischen Garten ...















Ein herzliches Dankeschön an alle, die zu diesem wunderschönen Nachmittag beigetragen haben!


1 Kommentar:

Lis hat gesagt…

Da sind ja wieder mal richtige Kunstwerke entstanden und ich könnte jetzt nicht sagen welcher davon der schönste Kranz wäre

LG Lis